Warum schnarcht mein Kind? Die Gründe für das Schnarchen bei Kindern 

Warum Ihr Kind schon im jungen Altern schnarcht kann verschiedene Ursachen haben.
Zum einen kann eine Atemwegsinfektion der Grund sein. Wenn Ihr Kind wegen einer Erkältung oder einer Allergie eine verstopfte Nase hat, ist es wahrscheinlich, dass das Schnarchen durch eine Blockade in den Nebenhöhlen verursacht wird. Diese Verstopfung der Nase zwingt sie, durch den Mund zu atmen, was zu Schnarchen führen kann.
Kinder, die von Schlafapnoe betroffen sind, sind möglicherweise reizbar und haben Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren, insbesondere in der Schule und bei den Hausaufgaben.

Ein weiterer Grund kann können vergrößerte Tonsillen und Adenoide sein und ein starker Hinweis auf eine mögliche obstruktive Schlafapnoe. Die geschwollenen Drüsen helfen dabei, die Atemwege zu blockieren, so dass es Ihrem Kind schwer fällt, bequem durch die Nacht zu atmen.

Auch eine krumme Nasenscheidewand. Ein abweichendes Septum tritt auf, wenn der Luftweg der beiden Nasenlöcher versetzt oder verschoben ist. Dies macht das Atmen durch die Nase schwieriger, da der Durchgang eines Nasenlochs kleiner ist als der andere, wodurch der Luftstrom verringert und Atembeschwerden verursacht werden.

Wie kann man das Schnarchen bei Kindern behandeln?

Das Ziel ist, Ihrem Kind einen erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Wenn das Schnarchen dies verhindert, stehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Wenn das Problem große Tonsillen oder Adenoide ist, kann Ihr Arzt eine Operation empfehlen, um sie zu entfernen. Wenn Übergewicht ein Problem ist, können Sie mit Ihrem Kinderarzt zusammenarbeiten, um Ihrem Kind beim Abnehmen zu helfen.

Wenn das zugrunde liegende Problem die Schlafapnoe ist, kann Ihr Arzt eine Gewichtsabnahme oder möglicherweise eine Operation vorschlagen.
Suchen sie auf jeden Fall einen Arzt auch und lassen Sie sich über die Behandlungsmöglichkeiten beraten.
Wenn die Schlafapnoe nachlässt, haben 90 Prozent der ansonsten gesunden Kinder keine weiteren Probleme mehr.